Haben Sie sichschon einmal gefragt ...

… wie man sich richtig verhält, wenn man beim Wandern einem Bären begegnet? Ob man mit  einem Krokodil schnorcheln kann? Wie es im Inneren eines Vulkans aussieht? Oder, ob man den Gesang von Buckelwalen unter Wasser hören kann?

Fragen wie diese sind die ständigen Begleiter zweier junger Abenteurer, die für ein Jahr um die Welt reisen – immer auf der Spur von wilden Tieren in ihrem Lebensraum. Mit Taucherbrille, Drohne und Bärenspray bewaffnet durchstreifen Doris Wimmer und Matthias Jungwirth (alias Bugs & Bears) aus Oberösterreich drei Kontinente. Ihre Reise führt sie auf paradiesische Pazifikinseln, entlang Australiens wilder Westküste, auf die imposanten Gletscher Alaskas, durch beeindruckende Nationalparks in Kanada und den USA, tief in die üppigen Regenwälder Zentralamerikas und in die magische Unterwasserwelt rund um den Globus.

Berührende Begegnungen

„Hätte uns jemand im Vorhinein erzählt, welch atemberaubende Begegnungen uns erwarten würden, hätten wir das wohl nie geglaubt.“ In der unterhaltsamen, prämierten Live-Reportage berichtet Matthias vom Gefühl, unter Wasser einer 30 Tonnen schweren Buckelwalmutter und ihrem Jungen zu begegnen. Von berührenden Momenten mit verspielten Seelöwen, unseren engsten Verwandten im Dschungel und den geschicktesten Räubern unter Wasser. Und von der Aufregung der beiden bei ihrer ersten Wanderung durch Bärenrevier.

Bereit für das Abenteuer?

Unterwegs auf einer Reise ins Ungewisse – Moskitos im Zelt, Autopannen im Tiefschnee und Freudentränen in der Taucherbrille. Gemeinsam mit Ihnen möchte der engagierte Filmemacher Matthias Jungwirth all diese Momente Revue passieren lassen, Sie mit eindrucksvollen Film- und Fotoaufnahmen auf die Reise mitnehmen und in das abenteuerliche Reich der Tiere entführen.

Termine & Tickets

Bugs & Bears | Doris und Matthias

Von der Wildnis inspiriert

Wir sind Doris und Matthias, ein abenteuerlustiges Paar aus Steyr & Kirchham (in OÖ). Unsere Leidenschaft für die Natur, wilde Tiere und die Unterwasserwelt und unsere Neugier ziehen uns seit 14 Jahren immer wieder in die abgelegensten Regionen der Erde. Unser größtes Abenteuer bisher, eine 1-jährige Weltreise auf den Spuren von Wildtieren in ihrem Lebensraum, hat uns zu engagierten Filmemachern (u.a. ORF Universum, National Geographic, …) gemacht, die mit ihren Projekten zu mehr Bewusstsein für die Bedeutung von wilden Lebensräumen und Artenschutz beitragen möchten. In unserer Live-Reportage führt euch Matthias durch unser Abenteuer. Wir freuen uns, euch kennen zu lernen!

Infos für Veranstalter

Sie möchten unsere Live-Reportage „Weltreise im Reich der Wildtiere“ für Ihre Veranstaltung buchen? Egal ob großes Festival oder kleinere Vortragsreihe, wir kommen auch in Ihre Region.

Schreiben Sie uns
Infos für Veranstalter (PDF)

Tickets

Termine

Wann

Location

Infos & Tickets


14. Februar 2023
Reportage 100 min

Maximilianhaus, Attnang-Puchheim (A)
Bildungszentrum, Reiseabend

Infos folgen

18. Februar 2023
Reportage 100 min

anderswo Festival, Graz (A)
Thementag Wunder Natur